BUND Markdorf

Kindergarten Leimbach besucht das Hepbacher-Leimbacher Ried

19. Mai 2024

An drei sonnigen Morgen im Mai begleitet der BUND Kindergruppen vom St. Nikolauskindergarten Leimbach in das Hepbacher-Leimbacher Ried.

Kinder vom Kindergarten St. Nikolaus Leimbach besuchen das Ried (Foto: BUND Markdorf) Kinder vom Kindergarten St. Nikolaus Leimbach besuchen das Ried. (Foto: BUND Markdorf)

Die Kinder beobachten die Heckrinder beim Wiederkäuen und sehen, wie sich die Wasserbüffel ausruhen. Sie lauschen dem lauten Froschkonzert. Die Störche in den Nestern auf den Hochspannungsmasten sind teilweise noch am Brüten. In manchen Nestern gibt es bereits Nachwuchs, der von den Eltern versorgt wird.

Die Kinder haben viele Fragen zu allen Beobachtungen, besonders aber zu den Blumen und zum Biberdamm. Sie sind begeistert und tragen sich ins Buch der Beobachtungshütte ein. Es ist ein Vormittag, an den sie sich noch lange erinnern werden.

Zur Übersicht