Schlangestehen am Spektiv
Hepbacher-Leimbacher Ried mit Moortümpel
Leitkuh im Winterfell

Beobachtungshütte
23. Januar 2014

BUND & ELAN Grundschüler beobachten Wildrinder im Hepbach-Leimbacher Ried

Ein beliebtes Angebot im ELAN-Programm ist immer wieder der Ausflug ins Hepbach-Leimbacher Ried, wo die Kinder die Wildrinder beobachten können. Auch dieses Mal haben sich 10 Schülerinnen und Schüler eingefunden, um die Tiere kennenzulernen. Beim Blick durch das Spektiv gab es einiges zu sehen: Die Rinderherde, darunter die Leitkuh im Winterfell und auch der Weißstorch, der sich nicht auf Weg in den Süden gemacht hat sondern hier überwintert. Zum Schluss gings zum Aufwärmen in dei Beobachtungshütte.

 



Das Jahresprogramm für 2019

Suche