17. Oktober 2013Markdorf Ursache für Fischesterben scheint geklärt

Markdorf - In der Brunnisach in Leimbach sind Anfang Juli schätzungsweise mehr als 20 Fische gestorben - für den kleinen Bach eine große Anzahl. Nun scheint die Ursache gefunden, wie BUND-Vorstandsmitglied Franz Beer mitteilt.




Pressespiegel Archiv

Suche