Fototagebuch 31.03.2015

08:28 Es sind eindeutig 4 Eier, die Gritli hier bewegt und dreht.
08:28
09:06 Auch heute gibt es starke Windböen.
09:26 Noch einmal sind die 4 Eier zu sehen - 3 rechts, 1 links vom Schnabel.
09:26
10:42 Vom Winde verweht - Im Schwarzwald werden Sturmböen in Orkanstärke erwartet.
20:30 Sturmtief "Niklas" hat auch im Markdorfer Raum Bäume entwurzelt oder Dächer abgedeckt. Dagegen schien das Storchennest ein ruhiger Pol in der Brandung zu sein. Manchmal wehten Federn wild um die Schnäbel und ab und zu stellte sich ein Ast quer. Das Nest selbst ist so stabil und mittlerweile so verdichtet - toi toi toi
20:34 Eine Paarung ist das nicht. Wenn er ein Menschenmann wäre - der Mark, dann würde man vielleicht sagen ...
20:34 ... er drückt sie mal ganz fest an sein Herz - seine Gritli.
21:09 Ein fünftes Ei legt Gritli heute nicht.


Das Jahresprogramm für 2020

Suche