Fototagebuch 15.03.2015

Sie sind wieder da! Die Kamera speicherte um 6:14 Uhr das Foto vom anfliegenden Mark.
06:14 Er wirft den Kopf in den Nacken und klappert zur Begrüßung. Wo sie 5 Tage steckten, bleibt wahrscheinlich ihr Geheimnis. Vielleicht waren sie ja wieder in Radolfzell-Böhringen um sich noch ordentlich Reserven anzufuttern ??
06:15 -- Wir waren mal eben weg - Na und? --
06:20 Heute verbringen sie ihre Zeit wieder ruhend im Nest oder futtersuchend im Markdorfer Umland.
18:41 Kräftige Windböen von Nordost. Am Abend sitzen sie nebeneinander im Nest - die Köpfe in Windrichtung.
19:01 Die langen Brustfedern wehen im Wind hin und her und leuchten dann hell im Lampenschein.


Das Jahresprogramm für 2020

Suche