BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Fototagebuch

17. Juli 2014

Nemo und Nino unterwegs

17.07.-06:15 Zum ersten Mal seit der Eiablage ist in Horstnähe kein Storch zu sehen. Nemo und Nino unternehmen kürzere oder längere Ausflüge. Etwa 6:03 sind sie weggeflogen, 30 Min.später kehren sie zurück.





17.07.-11:36 Wo bleibt er denn?
17.07.-11:36 ....
17.07.-11:36 ..Und da kommt der Zweite.




17.07.-11:36 Nemo - Nino ? Nino - Nemo? Wir versuchen nicht mehr sie zu unterscheiden
17.07.-19:24 Die heißen Nachmittags- und Abendstunden verbringen sie auf dem Horst. Wie die Altstörche haben sie ihre Beine angewinkelt und in den Kotstrahl gehalten. Der verdunstende Kot kühlt das Blut.
Quelle: http://markdorf.bund.net/natur/storchencam_markdorf/fototagebuch_2014/kw_29_1407_2007/donnerstag_17072014/