Fototagebuch

3. Juli 2014

Nemo und Nino und die Pubertät

03.07.-05:28 Ihr Schloss schwimmt in einem weißen Nebelmeer.
03.07.-05:35 Der Nebel lichtet sich und sie sind wieder in Markdorf.
03.07.-07:17
03.07.-07:17
03.07.-07:17 Ein bisschen erinnert es auch an das Paarungsritual der Haubentaucher, die Bauch an Bauch schwimmen und sich tief in die Augen sehen.
03.07.-07:19
03.07.-07:19 Heute morgen schauen sie sich ausgiebig in die Augen und so grimmig wie gestern wirkt es nicht.
03.07.-07:19
03.07.-07:21 Dann krault Nemo den Bauch von Nino.
03.07.-07:21
03.07.-07:22 Er geht hinter Nino..
03.07.-07:22 ..und will auf seinen Rücken steigen. Der pubertierende Nemo will Paarung üben.
03.07.-07:22 Nino geht einen Schritt nach vorn und Nemo tritt ins Leere..
03.07.-07:22 ..Nino hält sich lieber an Vater Mark.
03.07.-07:22
03.07.-07:22
03.07.-07:22
03.07.-07:22
03.07.-07.22
03.07.-07:22 Vielleicht fällt ihnen jetzt ein, dass sie Hunger haben und nichts gegen ein zweites frühstück hätten. Oder? So schade, dass man sie nicht versteht.
03.07.-07:22
03.07.-07:22
03.07.-07:22 Vater Mark macht lange Schritte und verschwindet. Entweder hat er die Nase voll von den pubertierenden Gören oder er macht sich auf zur Futtersuche.
03.07.-07:22 Sie schauen ihm hinterher.
03.07.-10:46 Nino trainiert und macht Fortschritte.






Das Jahresprogramm für 2020

Suche