Fototagebuch

3. Juni 2014

Küken: 42.-41. Lebenstag

03.06.-11:24
03.06.-11:31
03.06.-11:33 Schon wieder die Krähe
03.06.-11:37
03.06.-11:39 Der Storch wirft Gras über seine Kinder.
03.06.-11:39 Das ist wohl mehr symbolisch - denn verstecken kann er sie damit nicht.
03.06.-11:40, 15 Min. geht das nun schon - Die Küken wollen nicht mehr.
03.06.-11:41 Die sehen so aus, als ob sie das alles sehr blöd finden.
03.06.-12:07 Es ist ja kaum noch Zeit für schöne Dinge.
03.06.-12:08 ....
03.06.-12:08 ..zum Schmusen z.B.,.
03.06.-12:17 ..oder zum Aus-dem-Fenster-schauen.
03.06.-13:01 Sie betteln sehr intensiv und umfassen nacheinander den Schnabel der Störchin mit dem eigenen.
03.06.-13:01 Fast sieht es aus, als ob sie mit Wasser getränkt würden aber die Störchin hat doch eben erst der Krähe gedroht, sie kann ja kein Wasser mehr im Schlund haben.
03.06.-13:01 Das Futter würgt sie jedenfalls auf den Nestboden.
03.06.-15:57 Auch beim Storch betteln sie intensiv und nehmen seinen Schnabel in den eigenen.
03.06.-15:58 Einen riesigen Schnabel voll Futter vom Nestboden aufgenommen.
03.06.-16:00 Mittlerweile ist ihr Appetit riesengroß und sie betteln nach jeder Mahlzeit um mehr.
03.06.-20:13 Jetzt springt sie herum wie ein Teufel in der Kiste.
03.06.-20:31..Ihr Ältestes will auch toben..
03.06.-20:31
03.06.-20:31
03.06.-20:31
03.06.-20:31
03.06.-20:31
03.06.-20:31 ..Auch das Kleine fühlt sich jetzt sehr gestört ..
03.06.-20:32 ..und schmeißt sich demonstrativ von einer Seite zur Anderen.
03.06.-20:32 Platt und ergeben liegen sie da.
03.06.-20:32 Sie kocht vor Wut und wirft mit Gras..
03.06.-20:33 ..Sie würde die Krähe wahrscheinlich lynchen wenn sie könnte.
03.06.-20:34 Die sitzt da und startet gleich zum nächsten Angriffsflug.
03.06.-20:38 Krähenterror der die ganze Familie in Atem hält.


Das Jahresprogramm für 2020

Suche