Fototagebuch

8. Mai 2014

Küken: 16.-15. Lebenstag

08.05.-06:26 Vor einer Stunde hat sich der Storch zur Futtersuche aufgemacht. Nun ist er wieder da.
08.05.-06:26 Die Küken klappern zur Begrüßung und legen weit den Kopf in den Nacken.
08.05.-06:26 Es gibt hauptsächlich Regenwürmer. Das ältere Küken behindert sein kleines Geschwisterlein nicht beim Fressen.
08.05.-06:27 Der kleine Wicht ist jetzt 2 Wochen alt und noch sehr, sehr zurück in der Entwicklung. Aber vielleicht kann er sich ja doch durchbeißen.
08.05.-07:15 Nur 45 Min.war die Störchin weg. Der Storch steht auf..
08.05.-07.15 ..und sofort melden sich die Küken.
08.05.-07:15 ....
08.05.-07:16 Jetzt fliegt er davon. Die Füße hängen noch im Bild.
08.05.-07:17 Die Küken sitzen nebeneinander, schlucken ihr zweites Frühstück und das Kleine darf soviel fressen wie es möchte.
08.05.-07:18 Danach wird gekuschelt.
08.05.-16:17 Strahlender Sonnenschein - Aber der Storch beschattet die Küken nicht - wie er es sonst immer macht. Heute weht ein ordentlicher Wind, deswegen ist es wohl nicht so warm auf dem Dach.
08.05.-16:17 Ob einem Storch auch die Füße einschlafen können?...
08.05.-16:17 ..Jedenfalls muss er jetzt Bein und Flügel kräftig dehnen..
08.05.-16:17 ..und weit nach hinten strecken.
08.05.-16:17 Aaah..
08.05.-16:17 ..das war jetzt mal nötig.
08.05.-16:51 Die Störchin brachte Futter und der Storch kriegt auch sein Teil - Aber was ist das ?
08.05.-16:51 Was mag das wohl sein, was er da mit der Schnabelspitze hält, dann hochwirft und verschluckt . ???
08.05.-21:02 Feierabend - Jetzt haben sie auch Zeit sich gegenseitig zu kraulen.
08.05.-21:02 ..Und die Kleinen unten kraulen sich auch noch ein bisschen bevor sie schlafen.


Das Jahresprogramm für 2020

Suche