Storchenwiesen und -weiden

Ist auf den Wiesen in Ihrer Nähe gelegentlich ein Storch zu Gast? Dann ist die neue Broschüre des BUND Markdorfs genau das Richtige für Sie! Sie heißt "Storchenwiesen und -weiden". Die Anleitung zur Verbesserung der Lebensgrundlagen im Brutgebiet zeigt auf sehr motivierende Weise, wie Sie Störche zu Bewohnern Ihrer Gemeinde machen können.
Sie gibt hervorragende Hinweise zu Horststandorten und zum Horstbau, dargestellt mit vielen Fotos und Grafiken. Erfahrene Storchen-Praktiker berichten außerdem, wie die Nahrungsgebiete verbessert werden können. Die neuen Teiche, die Abflachungen von Gräben, Wiedervernässungen von Feuchtwiesen usw. kommen auch vielen anderen Lebewesen der Wiesen zugute. Unter anderem werden erfolgreiche Projekte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgestellt.

Zielgruppe der verständlich geschriebenen Broschüre sind im Storchenschutz engagierte Personen vor Ort sowie Bürgermeister, Gemeinderäte und Mitarbeiter/innen von Behörden. Auch für Landwirte, die etwas für Störche tun wollen, ist die Broschüre hilfreich. Ebenso für Hausbesitzer in Storchengemeinden, die eine Nisthilfe für Störche auf ihr Dach montieren möchten.

Die Broschüre bestellen Sie beim BUND Markdorf

Schutzgebühr 2.- €

 



Das Jahresprogramm für 2020

Suche