Unterstützen Sie den BUND-Ortsverband Markdorf mit einer Patenschaft - einer Patenschaft für die Natur!

Neben aktiver Mithilfe sind wir auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Die BUND-Aktiven arbeiten ehrenamtlich, Ihr Geld läuft also direkt in den Naturschutz.

Mit Ihrer Patenschaft unterstützen Sie das Beweidungskonzept des Hepbacher-Leimbacher Rieds mit Heckrindern, die Wiederansiedlung des Weißstorchs im Raum Markdorf, die Naturschutzgebiete und viele weitere Ziele des lokalen Naturschutzes. Sie bestimmen selbst wie hoch die Spende sein soll und ob Sie jährlich oder monatlich bezahlen wollen. Das Geld geht direkt an den Ortsverband Markdorf und wird nur für Naturschutztätigkeiten im Raum Markdorf verwendet. Natürlich stellen wir Ihnen jährlich eine Zuwendungsbescheinigung aus.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Und so geht's: Drucken Sie beide Seiten aus und kleben Sie diese aufeinander. Wer sich die Bastelarbeit ersparen will, kann sie Karte auch selbstverständlich in der Geschäftsstelle Markdorf anfordern. Jetzt noch Ihre Daten und eine Briefmarke drauf und ab damit zu Post. Herzlichen Dank!



BUND-Pate werden:

bund-patenschaft.PDF

Suche